Assistierte Reproduktion

Die IMSI oder auch super ICSI

Haben Sie vor sich einer In-vitro-Fertilisation mit Spermien-Mikroinjektion (ICSI) zu unterziehen und möchten Sie wissen, wie Sie Ihre Einnistungs-und Schwangerschaftchancen erhöhen können? Dann wäre es interessant diese hochentwickelte Technik zur Spermienauswahl kennenzulernen, die von unseren Biologen im Labor durchgeführt wird.

Die IMSI (Intrazytoplasmatische Injektion morphologisch ausgewählter Spermien oder auch Super-ICSI) trägt den Namen weil sie die Spermien-Mikroinjektion verbessert. Es handelt sich um ein hochentwickeltes Spermien-Selektionsverfahren. Diese Technik wurde in Pionierweise von Ginefiv 2009 eingeführt.

Rectangle 84 (1)

 30 Jahre Erfahrung >

Rectangle 86 (1)

Garantierte Sicherheit >

Rectangle 82 (1)

Personalisierte Betreuung >

Rectangle 85 (1)

Technologisch auf neuestem Stand >

Rectangle 83 (1)

Hohe Erfolgsraten >

Rectangle 87 (1)

Günstige Preise >

Was ist die IMSI?

Mit der IMSI (Intrazytoplasmatische Injektion morphologisch ausgewählter Spermien) steht uns eine Technik zur Verfügung die es erlaubt diejenigen Spermazellen auszuwählen, die ohne Defekte sind bzw. die weniger Normabweichungen zeigen, noch bevor die ICSI durchgeführt wird; Dadurch werden die Einpflanzungs-und Schwangerschaftsraten erhöht.

Erfüllte Träume

“Ausgelaugt habe ich von einer anderen Klinik zu Ginefiv gewechselt, was für eine Veränderung zum Guten. Es vergingen Monate ohne Schwangerschaft und die Untersuchungen ergaben keine Gründe. Nach einiger Zeit und das muss ich dankend sagen, hat es geklappt. Alles trotz der Unsicherheit wegen meiner Gesundheit aber wenn ich an das Kleine im Bauch dachte hat mich das motiviert. Dank an Alle für diese grossartige Arbeit.”
Carla Ruiz - Google My Business
“Sehr professionelle Klinik. Das Personal aufmerksam und lösungsorientiert während der gesammten Behandlunszeit. Personalisierte Assistenz auf Französisch für Französichsprachige. (Mails, Telefon und vor Ort). Zweifellos um die Klinik für das Projekt der Befruchtunsbehandlung im Ausland auszuwählen.”
 
 
  
 
Caroline Mercier - Google My Business
" Die besten Profis und die beste Betreuung. Zu Ginefiv kamen wir aufrund von Freunden vor ca. eineinhalb Jahren inmitten der Pandemie. Trotz unsererer zahlreichen Zweifel gaben wir nicht auf und jetzt sind wir in freudiger Erwartung unserer Tochter. Was für ein Abenteuer mit der Pandemie und Allem! Danke an das Team der PatientInnenbetreeung, an die Psychologinnen, an das ärztliche Team, an die Rezeption und an Alle!”
 
Sandra Trigo - Google My Business

Woraus besteht sie?

Unsere Biologen benutzen ein Mikroskop, dass ungefähr fünffach so stark ist wie die üblichen Mikroskope eines IVF-Labors. (Es werden über 6.000 Vergrösserungen erzielt); Dies ermöglicht die Spermatozoiden auf genaue Weise zu erfassen und zu speichern, auf diese Weise ebenso in kleinstem Detail intrazelluläre Organelle zu erfassen, z.B. Vakuolen die das Chromatin destabilisieren.

Dadurch kann die Morphologie der Spermatozoiden aus nächster Nähe beobachtet werden und Diejenigen aussortiert werden die verformt sind oder nicht brauchbar sind für die Befruchtung. Denn eine Eizelle die von einer beschädigten Samenzelle befruchtet wurde führt normalweweise zu einer Fehlgeburt. Mit der IMSI im Gegenzug, da die Spermien ohne morfologische Abweichungen ausgewählt werden, erhöhen sich die Einnistungs-und Schwangerschaftsraten, die Qualität der Embryos steigt und Fehlgeburtsraten sinken.

Wann ist die IMSI empfohlen?

Generell ist diese Technik konzipiert für Alle, die eine IVF-Behandlung mit Spermienmikroinjektion (ICSI) durchführen, aber im Speziellen für Paare mit schweren Spermienproblemen wie Oligo-terato-astenozoospermie, und für Paare mit wiederholt negativen IVF-Behandlungsergebnissen.

IMSI kann MACS im Falle von schwerwiegender männlichen Unfruchtbarkeit gut ergänzen. Da Letzere eine Technik der Spermienselektion ist, die nur die auswählt die ohne speziellen Marker in der Membran sind und auf eine mögliche Abnormalität der Spermatozoiden hinweisen würde;IMSI ermöglicht, aus morfologischer Sicht, die besten Spermien für die Befruchtung auszuwählen.

Reservieren Sie ein Gespräch mit dem Spezialisten

Räumen Sie Zweifel über den FISH-Test aus und informieren Sie sich bei unseren Spezialisten über Alternativen in Ihrem Fall.

 
Kontakt

Neue Techniken

Entdecken Sie mehr in unserem Blog