Embryospende

Um einen unverbindlichen persönlichen Kostenvoranschlag zu erhalten, ohne Behandlungsverpflichtung, können Sie diesen wie folgt anfragen:

Ginefiv hat auch Abkommen mit den gängigsten Versicherungsgesellschaften auf nationaler und internationaler Ebene. Je nach konkretem Fall können diese die Kosten der Untersuchungen, Konsultationen, Sterilitätsstudien, Gesamtbehandlung decken oder die Möglichkeit bieten Spezialtarife zu erhalten. Sollten Sie eine Zusatzversicherung haben, so zögern Sie bitte nicht uns diesbezüglich zu kontaktieren.

Für jeglichen Kontakt Kostenvoranschläge betreffend, empfiehlt es sich, sich immer an unsere Mitarbeiterinnen der Internationalen Abteilung zu wenden, so kann einerseits die Situation und Spezialbedürfnisse des Paares eingeschätzt werden und andererseits um das Behandlungsausmaß und Kosten detailliert abzuklären.

 

 

 
Diesen Inhalt Weiterleiten: